• 001_Logo.PNG
  • 2017-03-28-PHOTO-000001984635.jpg
  • CIMG5002.jpg
  • CIMG5003.jpg
  • CIMG5009.jpg
  • DSC_1501.jpg
  • DSC_2154.jpg
  • DSC_2415.jpg
  • DSC_2439.jpg
  • IMG_8725.JPG
  • kutsche2.jpg
  • Motte.JPG
  • SAM_1024.JPG
  • Vereinsmeister.JPG
  • Weide1.JPG
  • Weide2.JPG
  • Weide3.JPG
  • Zwegenstunde.jpg


Die Anlage des Reitvereins liegt am Ortsrand von Bielefeld-Jöllenbeck. Der Verein umfasst derzeit ca. 500 Mitglieder.

Eine 20m x 40m große Reithalle mit neuer Bewässerungsanlage, Büro, Stallungen und Sattelkammer bilden den Mittelpunkt der Anlage. Natürlich hat die Reithalle auch einen Aufenthalts- und Seminarraum, unser „Reiterstübchen“, in dem ein geselliges Beisammensein für die Reiter und deren Begleiter/Angehörige an den „Trainingstagen“ oder ab auch „einfach nur so“ stattfindet. Das „Reiterstübchen“ wird nicht bewirtet und steht daher den Vereinsmitgliedern jederzeit zur Verfügung.

26 Innen- und Außenboxen bieten sowohl den Lehr-  als auch den Privatpferden ein Zuhause mit privatem Flair. Für das leibliche Wohl der Vierbeiner sorgt drei mal am Tag unser Futtermeister.

Die Außenanlage umfasst das Dressurviereck (20m x 40m) sowie den im Sommer 2007 erneuerten Außenspringplatz mit Sandboden, der eine ganzjährige wetterunabhängige Nutzung zulässt. Außerdem befindet sich im Außenbereich unsere „Blockhütte“ mit Theke sowie eine Sitzecke für gemütliche Runden und die Pausen der Zweibeiner. Die Außenanlagen bieten zusätzlich bei Bedarf noch einen überdachten Hängerabstellplatz sowie einen Waschplatz für die Pferde. Seit Herbst 2019 verfügt die Anlage auch über zwei fachmännisch errichtete Winterpaddocks, sodass die Pferde auch außerhalb der Weidesaison nach draußen können. 

In der Weidesaison können die Pferde die Vereinsweiden benutzen.Für die Geländereiter finden sich direkt angrenzend an die Anlagen des Reitvereins Möglichkeiten das umliegende Gelände auf dem Pferderücken zu erkunden.